Rückfahrkamera

Hier dreht sich alles um das Baujahr 2002 bis 2007

Rückfahrkamera

Beitragvon berni66 » Montag 7. Juli 2014, 16:18

Liebe Gemeinde
Wer von euch kennt sich aus mit der Rückfahrkamera beim Cayenne S ???
Die Frage ist. WOOOO ist das blöde Ding?
Im Display steht immer : Die Kamera erübrigt nicht den Schulterblick.
OK. Aber es kommt kein Bild. Bessergesagt ich kann für den Bruchteil einer Sekunde ein Bild sehen. Aber total kurz.
Jetzt die frage aller fragen: Kann man das einstellen???? Von manuell auf automatisch,ja das habe ich gefunden.
Oder gibt es da noch etwas was ich übersehen habe???

Danke schon mal für die Antworten.
Ach ja. So mal an alle. Von reger beteiligung kann man hier echt nicht sprechen.
Leute!! Lesen und schreiben.
Euer Bernd :idea:
berni66
 
Beiträge: 23
Registriert: Montag 30. Juni 2014, 07:10
Wohnort: 59457 werl
Modell: Porsche Cayenne S Vollausstattung Bj. 2007

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon Hausmeister » Montag 7. Juli 2014, 16:23

Hallo Bernd,

die Kamera fährt automatisch aus, wenn Du den Rückwärtseingang einlegst! Das Ausfahren ist aber deutlich zu hören...
Ziehe aber nicht an der Abdeckung die ist sehr anfällig für so etwas...

Bild
Gruß
Michael


Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!
Benutzeravatar
Hausmeister
Administrator
 
Beiträge: 161
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2013, 17:56
Wohnort: Leonberg
Modell: Cayenne GTS

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon Hausmeister » Montag 7. Juli 2014, 16:25

.... ach so, einstellen kannst du da leider nichts!
Gruß
Michael


Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!
Benutzeravatar
Hausmeister
Administrator
 
Beiträge: 161
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2013, 17:56
Wohnort: Leonberg
Modell: Cayenne GTS

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon berni66 » Dienstag 8. Juli 2014, 07:12

morgen michael
na das lößt doch mal wieder eine frage. bin mir sicher das die kamera nicht ausfährt. grrrrr. da muß ich heute mal ran. hier regnet es wie sau. aber meine doppelgarage hat viel platz zum arbeiten. muß auch noch mit dem cabrio zur inspektion und am quad liegt ein ölwechsel an. sollte heute wohl alles zu schaffen sein.
ps. hier in werl gibt es noch 2 weitere cayenne fahrer. die werde ich mir schnappen und mal von unserem forum erzählen. wer weis? vielleicht neue mitglieder?
bis später. bernd
berni66
 
Beiträge: 23
Registriert: Montag 30. Juni 2014, 07:10
Wohnort: 59457 werl
Modell: Porsche Cayenne S Vollausstattung Bj. 2007

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon Hausmeister » Dienstag 8. Juli 2014, 08:30

... gerne! Na dann hast Du ja heute einen arbeitsreichen Tag vor Dir :mrgreen: Ich glaube man kommt an die Kamera gut ran
wenn man im Heckdeckel die Verkleidung demontiert. Diese müsste unten geschraubt und der Rest geklippt sein. Am Besten
Du nimmst einen Kunststoffkeil und hebelst vorsichtig die Verkleidung ab. Die Klipps können leicht brechen.

So ist diese Kamera aufgebaut!

Bild

und so fährt sie aus:

Bild

:!: Viel Erfolg :!:

Würde mich sehr freuen wenn Du noch ein bisschen Werbung für das Forum machen würdest....!
Gruß
Michael


Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!
Benutzeravatar
Hausmeister
Administrator
 
Beiträge: 161
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2013, 17:56
Wohnort: Leonberg
Modell: Cayenne GTS

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon berni66 » Freitag 11. Juli 2014, 17:45

So da bin ich wieder.
Das Problrm Kamera ist vom Tisch. Alles fluppt wieder. ( Gott sei dank )
Ich bin nach 3 Tagen auch wieder auf den Beinen. Das Wetter hat mich total umgehauen.
Danke abe rtrotzdem für die tolle beschreibung.
berni66
 
Beiträge: 23
Registriert: Montag 30. Juni 2014, 07:10
Wohnort: 59457 werl
Modell: Porsche Cayenne S Vollausstattung Bj. 2007

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon Beffing » Montag 27. August 2018, 02:27

Haben Sie eine Lösung gefunden?
Beffing
 
Beiträge: 19
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 17:49
Modell: 2004 Chevrolet Malibu

Re: Rückfahrkamera

Beitragvon Squou1936 » Donnerstag 25. Oktober 2018, 11:02

die Klammern brechen leicht
Squou1936
 
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 10:08
Modell: 2008 Chevrolet Suburban


Zurück zu Porsche Cayenne 955

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron